Abends draußen sitzen muß möglich sein.

Mit Beginn der Dämmerung, kann sich im Frühling und Frühsommer nicht mehr im Freien aufhalten.
In manchen Jahren ist es so schlimm, das man vom Auto in das Haus flüchten muss, um nicht flächig zerstochen zu werden.
Warum ist es bei uns nicht möglich, die seit Jahrzehnten erfolgreichen Maßnahmen vom Oberrhein und Chiemsee bei uns anzuwenden?
Am Geld kann es in dieser reichen Region doch nicht liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.