Die Lebensqualität leidet!

Wir wohnen mit unserer Familie in Eching a. A. und finden es so schade, dass man sein eigenen Garten nicht nutzen kann. Laue Nächte im Freien oder mit Familie und Freunden gemeinsam draußen grillen? Davon kann man in Eching nur träumen. Nicht mal tagsüber kann man in Ruhe den Garten genießen oder ihn pflegen. Ständig sind haufenweise Mückenbiester um einen herum und stechen sofort zu. Schon mehrfach haben wir über einen Umzug nachgedacht. Ammersee schön und gut – aber wenn man ihn nicht genießen kann und im Sommer aussieht als hätte man eine schlimme Hautkrankheit von den vielen Stichen – leben wir schon fast lieber woanders und würden dann zumindest im Garten sitzen können. Letztes Jahr gab es den Bürgerentscheid in Eching – wir hatten alle große Hoffnungen! Und dieses Jahr? Nix mehr davon zu lesen oder zu hören. Die versprochene Änderung ist nicht eingetreten. Eine Frechheit! Wir Bürger, Gewerbetreibende und Gastronomen werden in Eching im Stich gelassen. Enttäuschend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.