Einschränkung der Lebensqualität

Einschränkung der Lebensqualität, das bedeutet Jahr für Jahr die Mückenplage am Ammersee. Warum werden wir gezwungen, uns bei Einbruch der Dämmerung ins Haus zurückzuziehen, obwohl draußen herrlichstes Sommerwetter ist? Warum müssen wir unsere Enkelkinder mit einem Anti-Mückenmittel einsprühen, ohne dass wir wissen, wie schädlich das für unsere Kleinen ist? Warum muss ich im Sommer mit täglich 30-50 Quaddeln am Körper rumlaufen (Allergie auf Mückenstiche)?

Ich fordere alle Verantwortlichen auf, umweltverträgliche und giftfreie Maßnahmen zum Kampf gegen die Mückenplage zu ergreifen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.