Mückenplage

Ich finde es zum Kotzen dass immer nur diskutiert wird mit dem Spritzen gegen diese Biester.Bin hier in Eching aufgewachsen. Es gab schon immer Mücken aber es wird immer schlimmer mit den Biestern. Das mit dem Diskutieren geht doch schon Jahre. Man kann ja schon seit gestern (23.05.17) nicht mal mehr im Garten arbeiten geschweige denn auf der Terrasse sitzen. In einer halben Stunde haben mich mindestens 20 Mücken gestochen. Die die hier nicht wohnen können das nicht verstehen. Macht doch endlich was!!!!!

Ein Gedanke zu „Mückenplage

  1. Stephan Antworten

    Ich verstehe das Problem nicht. An anderen Seen wird seit Jahren etwas dagegen unternommen und es funktioniert. Es muss doch hier auch möglich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.