Sssss

Meine Heimat ist Baden-Württemberg, ich komme ursprünglich aus Karlsruhe. Dort wird ja schon seit über drei Jahrzehnten gegen die Mückenplage angegangen – mit Erfolg. Es wäre entlang des Oberrheins nicht auszuhalten – wie hier am Ammersee. Ich kann mich noch gut an fiese Stechmücken-Sommer meiner Kindheit erinnern. Als ich vor vier Jahren in Dießen landete, war ich entsetzt ob der extremen Mückenplage hier. Ich konnte nicht fassen, dass man in Bayern Jahrzehnte hinterherhinkt! In manchen Jahren wie im letzten war es ja schier unmöglich, einen schönen Sommerabend im Garten oder draußen in der Natur zu verbringen. Zudem empfinde ich die hiesigen Stechmücken als weitaus aggressiver, als ich sie aus Baden gewohnt bin. Sie sind kleiner als die vom Rhein, doch das trügt meines Erachtens – so häufig gestochen wie hier wurde ich früher nie.

Ich möchte ohne teures Mückenspray die Sommerabende hier am schönen Ammersee genießen, Familie und Freunde willkommen heißen, ohne sie wegen der Mücken gleich wieder zu vergraulen. Es wird endlich Zeit, dass man hier wie am Oberrhein handelt!

Und ich möchte nachts ruhig schlafen, ohne dass das hungrige Ssssss der Stechmücken mich wach hält!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.