Traurig für die Gastro,Gäste,Kinder etc.

Leider schließen immer mehr Biergärten, Restaurants oder Cafés am See oder Seenähe,weil sich kein Gast den Plagegeistern mehr im Freien aussetzen will. Einige Restaurants können dies sicher mal ein paar Tage aushalten, aber den Meisten kostet dies den notwendigen Umsatz um Überleben zu können. Mittlerweile ist man ja auch in der prallen Mittagssonne nicht mehr sicher, früher war es zumindest bis zur Dämmerung möglich den Sommer am See zu genießen. Hoffentlich können wir bald etwas dagegen tun und es findet sich eine langfristige Möglichkeit den Menschen an und um die Seen zu helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.